Damen

Damenmannschaft – Bezirksoberliga

Tabelle und Spielplan Saison 2022/2023

Stehend von links: Markus Erbe (Trainer), Marga Beetz (Betreuerin), Alexandra Müller, Anne-Kathrin Voigt, Larissa Fornoff, Majvi Fritz, Patricia Limpert, Karlheinz Jost (Athletik Trainer)

Sitzend von links: Sina Rohs, Maria Wegemann, Saskia Schrodt, Tanja Leisegang, Christine Specht, Romy Varga, Stephanie Eissfeldt

Es fehlen: Susanne Thiel und Loretta Beetz

Trainer:
Markus Erbe und Karlheinz Jost

Trainingszeiten:
Dienstag 20.00-21.30 Uhr Eichwaldhalle
Donnerstag 20.00-21.30 Uhr Liederbachhalle

Bericht der ESG Niederhofheim/Sulzbach Damenmannschaft aus 2021

Die Damen der ESG Niederhofheim/ Sulzbach gehen in (fast) ursprünglicher Aufstellung in die neue Saison 2021/2022. 

Auf der Torwartposition konnte man sich mit Michaela Würbel eine weitere starke Spielerin sichern, welche auch auf dem Feld eingesetzt werden kann. Mit Nina Diener musste man eine langjährige Akteurin ziehen lassen, welche ihre Erfahrung aber nun gern bei einem umliegenden Verein einbringen möchte. Susanne Lange hat ihre Handballkarriere (vorerst) leider aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel gehängt.

Eine knackige Vorbereitung liegt hinter der Mannschaft. Am 1.Juni 2021 fand (unter den geltenden Auflagen) die langersehnte, erste Trainingseinheit statt, nachdem man so viele Monate aufeinander verzichten musste. 

Das Trainergespann Erbe/Jost verfolgte von Anfang an das ganz klare Ziel, die Mädels wieder mindestens so fit zu bekommen, wie zum Ende des Jahres 2020. Durch zahlreiche Waldläufe, Krafteinheiten, Sprinttrainings und Testspiele gelang dies auch. Auch Wochenendeinsätze wurden (fast) ohne Widerstand gern angenommen.

Die meisten Wehwehchen aus der Vorbereitung sind nun überwunden, sodass mit einem konkurrenzfähigen 14er Kader in die Saison gestartet werden kann. Das definierte Ziel der Mannschaft ist es, in der Klasse in der oberen Riege mitzumischen und sich zu behaupten. 

Die Damen freuen sich über jegliche Unterstützung bei den Heim- sowie Auswärtsspielen und hoffen auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.